Nur der Kunde zählt:
Erfolgsfaktor Customer Centricity

Customer Centricity, also das konsequente Fokussieren Ihres Unternehmens auf den Kunden, ist der entscheidende Faktor für Erfolg. Im Selbstbild glauben wohl die meisten Unternehmen, dass sie den Kunden im Mittelpunkt haben – aber mal ehrlich: Wie oft kreisen Sie um sich selbst? Wie oft befolgen Sie Prozesse, die reiner Selbstzweck zu sein scheinen? Je größer ein Unternehmen wird, desto weiter entfernt es sich vom Kunden an der „Basis“.

Also: Wie kriegen Sie dieses Denken und Handeln wieder in Ihr Unternehmen?

Wie Wert entsteht

Im Grunde ist es ganz einfach: Unternehmen sind Organisationen, die Werte schaffen und diese verkaufen.
In die Krise geraten Unternehmen, wenn sie

a) keine Werte mehr schaffen
oder
b) diese nicht verkauft kriegen.

Die Probleme beim Verkauf sind bekannt: Man ist nicht sichtbar, man ist arrogant, man macht es dem Kunden schwer, einem das Geld zu geben. Schwieriger ist es beim Wert.
Denn über den Wert entscheidet allein der Kunde.
Die Basis ist immer dieselbe: Das Produkt, der Service und das Image, das Sie bieten.
Ob ihm Ihr Angebot etwas wert ist, hängt von der Situation des Kunden, Ihrer Marktmacht und vor allem den Alternativen ab, die der Kunde hat.

Der Grund ist häufig, dass sich das Unternehmen in seinem Angebot, seiner Kommunikation und seinem Auftreten zu weit von seinen Kunden entfernt hat.

Wenn Sie Ihr Unternehmen konsequent am Kunden ausrichten wollen, dann nehmen Sie die Digital Strategy Map. Die sieht so aus:

Atikers Digital Strategy Map

Der Kunde im Mittelpunkt

Am Ende ist nicht nur wichtig, was Sie verkaufen, sondern vor allem wie Sie das tun.
Und Sie sehen: Es hängt alles vom Kunden ab. Deswegen ist Ihr Unternehmen nur erfolgreich, wenn es konsequent im Sinne des Kunden denkt. Deswegen ist auch die „digitale Transformation“ nur die Frage, wie wir die neuen Technologien nutzen können, um unseren Kunden mehr Wert zu bieten.

Das sind einfache Fragen mit schwierigen Antworten. So zu denken und täglich zu arbeiten ist gar nicht einfach! Customer Centricity ist die Fähigkeit, genau das immer wieder zu trainieren und zu verbessern.

In meiner Arbeit steht daher der Kunde immer im Mittelpunkt. In meinen drei Büchern, in der Unternehmensberatung, in der Haufe eAcademy und natürlich in meinen Keynotes. Kunden sind seltsame Wesen, wankelmütig, anstrengend und schwer zu begreifen. Ich zeige Ihnen, wie Sie Ihre Kunden wirklich verstehen. Und was es bedeutet, sich konsequent am Kunden auszurichten.

Drei Blickwinkel auf Ihr Unternehmen

Keynotes, die Spaß machen

Wir sprechen über das digitale Spiegelei, Retro-Innovation und Sonnencreme, über die Vorteile des iStone, Netflix-Socken und die Mausefalle mit Internetanschluss. Wie Change im Unternehmen funktioniert, warum sich das so merkwürdig anfühlt und wie man damit umgeht. Kurzum: Wie Sie durch klaren Fokus richtig erfolgreich werden.

Erfahren Sie mehr

Über meine Keynotes und wie Sie sie buchen.